Adventsreisen 2020

Advent in Aachen

mit Besuch von Schloss Merode

3-tägige Busstudienreise des Martinusforums Aschaffenburg. Die ehrwürdige Kaiser- und Domstadt Aachen und der romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode im Herzen der Euregio stehen im Zentrum dieser Advents-reise. Alle Jahre wieder findet in stimmungsvollem Ambiente, vor der Kulisse des historischen Aachener Rathauses und in den umliegenden Gassen, der Aachener Weihnachtsmarkt statt. Auf der Heimreise legen wir einen Stopp im romantischen Städtchen Monschau ein. Sie wohnen stilvoll im Zentrum von Aachen.

11.12. – 13.12.20 (Fr-So) – 3 Tage € 429,-
EZ-Zuschlag € 125,-


Regensburg

mit kurfürstlichem Schloss der Thurn und Taxis

Besuchen Sie mit uns die drei traditionellen Weihnachtsmärkte inmitten der malerischen Altstadt von Regensburg, die im Jahr 2006 zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde. Der romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn & Taxis zählt zu den schönsten Deutschlands. Im Innenhof von St. Emmeram erwartet Sie ein unvergessliches Flair. Unser Hotel liegt im Herzen der Altstadt, in einer der schönsten mittelalterlichen Gassen. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie den Dom, die Steinerne Brücke und das Schloss Thurn & Taxis.

12.12. – 13.12.20 (Sa-So) – 2 Tage € 195,-
EZ-Zuschlag € 30,-


Augsburg

“Auf den Spuren der Fugger”

„Die Römer haben Augsburg gegründet, die Fugger und Welser haben es zum New York der Renaissance gemacht. Die Mozarts stammen von hier, Rudolf Diesel hat hier seinen Motor entdeckt.“ Im 15. Jh. haben die Fugger durch die Errichtung des europäischen
Kupfermonopols und den schwunghaften Handel mit Italien Augsburg zu einer der reichsten Städte der Welt gemacht. Im Advent schmückt sich diese Stadt mit Weihnachts- und Kunsthandwerkermärkten und lädt zu festlichen Konzerten ein.

28.11. – 29.11.20 (Sa-So) € 179,-
EZ-Zuschlag € 40,-


Bad Tölz

Weihnachtszauber im Isarwinkel

Die alte Flößer- und Handelsstadt Bad Tölz liegt im Isarwinkel, umgeben von den sanften Hügeln und Wäldern der Tegernseer Berge. Die historische Marktstraße mit den barocken Bürgerhäusern und den Lüftlmalereien verleiht dem Christkindlmarkt ein ganz besonderes Ambiente. Und an den Wochenenden gibt es dazu ein reichhaltiges kulturelles Angebot.

28.11. – 29.11.20 (Sa-So) – 2 Tage € 165,-
EZ-Zuschlag € 15,-
HP-Zuschlag (3-Gang-Wahlmenü) € 20,-
Pferdeschlitten-/Kutschfahrt € 10,-


Erzgebirge

Freiberg – Schwarzenberg – Große Bergparade in Seiffen

Seit Jahrhunderten ist das Erzgebirge berühmt für seine Holzschnitzereien sowie seine Werkstätten zur Herstellung für Spielzeug und Weihnachtsschmuck. Erleben Sie in Seiffen die Große Bergparade, einen der bedeutendsten Bergaufzüge des Erzgebirges mit der Seiffener Berg- und Hüttenknappschaft, der Kindertrachtengruppe „Lebendiges Spielzeug“ und über 400 befreundeten Trachtenträgern.

11.12. – 13.12.20 (Fr-So) – 3 Tage € 289,-
EZ-Zuschlag € 20,-



Vorschau Adventsreisen 2021

Salzburg

mit Adventsingen

Busstudienreise von Schmerlenbach zum Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus, dem großen Vorbild der zahlreichen „Adventsingen“ im gesamten deutsch-sprachigen Raum. Im Jahre 1946 von Tobi Reiser d. Ä. mit Kriegsheimkehrern erstmals aufgeführt, erfreute sich das bis dahin nicht existente Genre „Adventsingen“ innerhalb kürzester Zeit großer Beliebtheit. Seit der Eröffnung des Großen Festspielhauses im Jahre 1960 wird das international renommierte Adventfestival alljährlich auf dieser weltberühmten Bühne inszeniert. Mit über 150 Sängern, Musikanten, Schauspielern und Hirtenkindern aus Salzburg und bayerischer Nachbarschaft ist es die beliebteste und bedeutendste Veranstaltung im Salzburger Advent.

03.12. – 05.12.21 (Fr-So) – 3 Tage € 344,-
EZ-Zuschlag € 10,-
Aufpreis Eintrittskarte Kat. 3 Parterre € 9,-


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.