Südtirol

Kastelruther Spatzenfest 2023
und großes Apfelfest in Natz-Schabs

Der Herbst in Südtirol ist eine herrliche Zeit mit vielen Höhepunkten. Bunt gefärbte Blätter und Obstanlagen mit saftigen reifen Äpfeln laden zum großen Apfelfest auf das Apfelhochplateau Natz-Schabs ein. Besuchen Sie mit uns das Konzert der beliebtesten Volksmusikgruppe in ihrem Heimatort Kastelruth und erleben Sie die grandiose Bergwelt Südtirols mit den Felsgipfeln der Dolomiten.

1. Tag (Freitag): Anreise – Sterzing – St. Sigmund
Morgens Anreise über die Autobahn Würzburg – Ulm – Fernpass – Innsbruck nach Sterzing im Norden Südtirols. Am Nachmittag Aufenthalt in der malerischen Altstadt mit ihrem prächtigen Bürgerhäusern, malerischen Einkaufsstraßen, mittelalterlichen Plätzen und einer Bergkulisse, die zum Greifen nahe scheint. Gegen Abend Zimmerbezug im Hotel Sigmunderhof in St. Sigmund bei Kiens im Pustertal. Übernachtung.

2. Tag (Samstag): Latschenölbrennerei – Bruneck oder Kastelruth
Am Vormittag Fahrt zum Kräutergarten und zur Latschenölbrennerei Bergila am Issinger Weiher. Mittagessen im Hotel. Anschließend Freizeit zum individuellen Ausflug mit dem Holidaypass z.B. nach Bruneck oder Gelegenheit zur Fahrt nach Kastelruth. Dort Freizeit und Gelegenheit zum Besuch des Fan-Shops der Spatzen. Das Highlight des Tages ist das Kastelruther Spatzenfest. Sie erleben am Abend das ca. dreistündige Live-Konzert der beliebten Musiker in ihrer Südtiroler Heimat – ein unvergesslicher Moment. Rückfahrt nach dem Konzert. Übernachtung.

3. Tag (Sonntag): Apfelfest in Natz-Schabs
Am Vormittag Fahrt auf das Apfelhochplateau Natz-Schabs zum großen Apfelfest. Das Fest beginnt am Vormittag mit Unterhaltungsmusik bei Weißwurst und Brezen. Besucher können verschiedene erntefrische Äpfel verkosten. Auf dem Bauernmarkt können Sie Südtiroler Spezialitäten einkaufen. Um 14.00 Uhr der große Umzug durch das Dorf mit schön geschmückten Festwagen, Musikkapellen und der Festkutsche. Anschließend finden die Krönung der neuen Apfelkönigin und der traditionelle Strudelanschnitt statt. Rückfahrt nach St. Sigmund. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag (Montag): Rückreise
Nach dem Frühstück Rückreise über den Brenner und die Autobahn Innsbruck – München – Nürnberg zu den Ausgangsorten. Rückkunft am Abend in den Ausgangsorten.

Leistungen:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus mit Bordservice
  • Kaffee und Kuchen auf der Anreise
  • 3 x Übernachtung im DZ im sehr guten 3-Sterne-Hotel „Sigmunder Hof“ in St. Sigmund
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat-TV, Safe, Balkon
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen und 1 x Mittagessen (4-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet)
  • Nutzung des Wellnessbereichs und gratis WLan im Hotel
  • Holidaypass für öffentliche Verkehrsmittel
  • Besuch des Apfelfestes in Natz-Schabs
  • alle Rundfahrten / Reiseleitung

Hinweise:
Gültiger Personalausweis erforderlich. Zustieg & Transfer: Code A

Termin & Preise
06.10. – 09.10.23 (Fr-Mo) – 4 Tage € 479,-
EZ-Zuschlag € 90,–
Ausflug nach Kastelruth inkl. Eintrittskarte Kat. A zum Spatzenfest € 70,-

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.