Ostfriesland

Aurich – Insel Norderney – Emden – Meyer-Werft

Ostfriesland ist geprägt vom Leben mit Ebbe und Flut, von Deichen und sanften Weiden, von schmucken Friesendörfern und Windmühlen. Genießen Sie die belebende Frische an der Nordsee und die liebenswerte Eigenart der ostfriesischen Bevölkerung.

1. Tag: Anreise – Münster – Aurich
Morgens Anreise über die Autobahn nach Münster in Westfalen. Führung durch die Altstadt. Spazieren Sie unter den wunderschönen Arkaden des Prinzipalmarktes und entdecken Sie die bedeutenden Kirchen und den mächtigen St. Paulus Dom mit Domplatz. Anschließend Gelegenheit zum Mittagessen und Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag geht es weiter nach Aurich im Ostfriesland. Zimmerbezug im zentral gelegenen Hotel.

2. Tag: Aurich – Emssperrwerk – Emden – Greetsiel – Störtebekerstraße
Geführter Spaziergang durch Aurich. Anschließend Fahrt nach Gandersum. Am Emssperrwerk haben Sie einen schönen Blick auf den Verlauf der Ems. In Emden ist Gelegenheit den Ratsdelft mit den Museumsschiffen anzuschauen. Weiterfahrt zur 100 Jahre alten „Großen Seeschleuse“. Mit Glück sehen Sie eine Schleusung. Vor der Stadt Emden liegt das Rundwarfendorf Rysum. Hier befindet sich die älteste noch bespielbare Orgel in der kleinen Dorfkirche. Mittags treffen Sie im ehemaligen Fischerort Greetsiel ein. Besichtigung des Hafens. Gelegenheit zum Mittagessen und Zeit für eigene Erkundigungen. Weiterfahrt entlang des Deichs bis Norddeich und entlang der Küste auf der Störtebekerstraße vorbei an vielen Sielorten mit kleinen malerischen Sielhäfen.

3. Tag: Norddeich – Insel Norderney – Inselrundfahrt
Fahrt nach Norddeich an der Küste. 55-minütige Schiffsüberfahrt zur ostfriesischen Insel Norderney. Mit einem örtlichen Bus starten Sie ab Hafen zu einer Inselrundfahrt. Mit einer Fläche von 26 km2 ist Norderney die zweitgrößte ostfriesische Insel. Der größte Teil der Inselfläche gehört zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Die Inselrundfahrt führt Sie zuerst zum Rosengarten im Stadtzentrum. Mit interessanten Erklärungen und einer kleinen Pause am Strand fahren Sie zu den schönsten Punkten der Insel. Die Rundfahrt endet im Stadtzentrum. Freizeit. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hafen. Mit dem Schiff und unserem Reisebus erreichen Sie am Abend wieder Aurich.

4. Tag: Meyer-Werft – Papenburg – Rückreise
Unser Ziel ist Papenburg. In der Meyer-Werft erwartet man Sie bereits im Besucherzentrum zu einer interessanten Besichtigung der Werft. Hier werden die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt gebaut. Gegen Mittag Rückreise in die Ausgangsorte.

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus mit Bordservice
  • Kaffee und Kuchen auf der Anreise
  • 3 x Übernachtung im DZ im 4-Sterne-Hotel „Am Schloss“ in Aurich (zentral)
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Radio, TV, Minibar, WLAN
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Buffet)
  • Stadtführung in Münster
  • 1 x ganztägiger Reiseleiter für Ostriesland-Rundfahrt
  • Schifffahrt zur Insel Norderney und zurück
  • Inselrundfahrt mit örtlichem Bus
  • Eintritt und Führung in der Meyer-Werft
  • alle Rundfahrten / Reiseleitung

Hinweise:
Sonstige Eintrittsgelder und Schifffahrten sind nicht im Reisepreis enthalten.
3 % Frühbucher-Rabatt
Zustieg & Transfer: Code A

Termin & Preise
08.06. – 11.06.23 (Do-So) – 4 Tage € 539,-
EZ-Zuschlag € 45,-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.