RENOIR.ROCCOCO REVIVAL

Tagesfahrt der Volkshochschule Aschaffenburg nach Frankfurt

Vormittags: Besuch der Ausstellung RENOIR. ROCCOCO REVIVAL

Pierre-Auguste Renoir (1841–1919) ist einer der herausragenden Maler des französischen Impressionismus – doch damit nicht genug. Das Städel Museum befasst sich in einer groß angelegten Sonderausstellung erstmals intensiv mit den überraschenden Bezügen seiner Kunst zur Malerei des Rokoko. Galt diese nach der Französischen Revolution als frivol und unmoralisch, so erlebte sie im 19. Jahrhundert eine Renaissance und war zu Lebzeiten Renoirs überaus präsent. Als Porzellanmaler ausgebildet, war er selbst bestens mit der Motivwelt von Künstlern wie Antoine Watteau, Jean-Baptiste Siméon Chardin, François Boucher und Jean-Honoré Fragonard vertraut. Renoir teilt mit dem Rokoko die Vorliebe für bestimmte Themen: Darunter finden sich Spaziergänger in Parkanlagen und am Flussufer, die Rast im Freien oder das Gartenfest. Darüber hinaus widmete er sich auch häufig der Darstellung häuslicher Szenen und befasste sich wiederholt mit dem familiären Beieinander sowie mit intimen Momenten wie dem Baden, Lesen oder Musizieren. Neben seiner Orientierung an der Motivwelt des Rokoko schätzte Renoir besonders die lockere und skizzenhafte Malweise sowie die strahlende Farbigkeit dieser Werke, die sowohl für ihn als auch für zahlreiche weitere Künstlerinnen und Künstler im Umfeld des Impressionismus vorbildhaft waren.

Nachmittags: Besuch des Palmengartens zur Zeit der Frühlingsblüte

Ihr Reiseprogramm:
Abfahrt: 09.30 Uhr in Aschaffenburg Ludwigstr. 17 (gegenüber ROB). 11.00 Uhr Besichtigung der Ausstellung im Städel Museum mit Audiogeräten. Anschließend noch Zeit zur individuellen Besichtigung. Gelegenheit zum Mittagessen. Am Nachmittag Besuch des Palmengartens. Gegen 17.30 Uhr Rückfahrt.


Leistungen:

  • Fahrt mit komfortablen Reisebus inklusive Einführungsvortrag
  • Eintritt ins Städel Museum und Besichtigung der Renoir-Ausstellung
  • Eintritt in den Palmengarten

Termin & Preis:
02.06.22 (Do) – 1 Tag € 89,-

Anmeldung und nähere Informationen beim Veranstalter:
Ehrlich Reisen GmbH & Co. KG
Ziegelgasse 3 – 63897 Miltenberg
Tel. 09371-7377 – Fax 09371-80733

Hinweise:
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Reiseleitung und Reiseorganisation: Gabriele Bokr

Zustiege:
nur Großheubach, Obernburg, Großwallstadt, Niedernberg, Aschaffenburg

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.