In Memoriam Heinz Ehrlich

Heinz Ehrlich wurde am 4.7.1933 im Sudetenland als Sohn des Landwirtes Adolf Ehrlich geboren und verbrachte dort seine Kindheit bis er mit seinen EItern zum Ende des 2. Weltkriegs 1946 aus seiner Heimat vertrieben worden ist. Er kam mit seinen Eltern in das Flüchtlingslager in Miltenberg. In Wiesenthal bei Weckbach wurde die Familie in einer Notunterkunft aufgenommen und fand eine erste Bleibe.

Weiterlesen

Pressemitteilungen

In den lokalen Zeitungen werden redaktionelle Berichte über die Unternehmensgruppe Ehrlich veröffentlicht. Es wird über Themen, wie das Nahverkehrsangebot unserer Region, die Shuttle-Busse zur jährlichen Michaelismesse und zu Weinfesten, Schulbuslinien, Mitarbeiterehrungen, Spendenüberreichungen u.v.m. des Öfteren berichtet. Hier können Sie die Artikel lesen und herunterladen.

Weiterlesen

Fuhrpark

Unser Unternehmen zählt zu den größten privaten Busunternehmen am bayerischen Untermain. Unsere Flexibilität, Vielseitigkeit und der große Fuhrpark sind unsere

Weiterlesen

Busbetrieb

Sie finden unseren 1980 gebauten Betriebshof im Industriegebiet von Großheubach, das sich zwischen Großheubach und Miltenberg befindet. Das 14.000 qm

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.