Käthe Kollwitz

Sie ist die berühmteste deutsche Künstlerin des 20. Jahrhunderts und doch eine Ausnahmeerscheinung: Käthe Kollwitz (1867–1945). Das Städel Museum widmet ihr eine umfassende Ausstellung, die die Künstlerin in ihrer Vielfalt, ihrer Sprengkraft und ihrer Modernität vorstellt: Kühn wählte sie Druckgrafik und Zeichnung als ihre wesentlichen Medien und fand darin zu einer eigenständigen Bildsprache von großer Unmittelbarkeit.

Weiterlesen

Eltville am Rhein

Eltville ist nicht nur eine besonders schöne “Perle”, sondern auch die älteste Stadt im Rheingau. Der Eltzer Hof wurde 1629 von den Grafen zu Eltz erworben und mit vielen Kunstwerken ausgestattet. Durch idyllische, gepflasterte Altstadtgassen führt der Weg die Besucher vorbei an zahlreichen liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern.

Weiterlesen

Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2024

Jedes Jahr öffnet Fürstin Gloria von Thurn und Taxis Park und Schlosshof St. Emmeram für eines der schönsten Festspiele weltweit, das Sommerhighlight der Stadt Regensburg. Ein gepflegter englischer Garten und die klassizistischen Fassaden der größten Schlossanlage Europas warten auf ein musikbegeistertes Publikum.

Weiterlesen

Azaleen- und Kamelienblüte an den Oberitalienischen Seen

Der wunderschön gelegene Comer See ist ein Highlight der Lombardei und gilt zurecht als der italienischste der oberitalienischen Seen. Die Hauptattraktionen des Lago di Como sind vor allem seine Kontraste: zum einen die bezaubernden, märchenhaften Villen mit ihren blumenüberladenen, riesigen Gartenanlagen, zum anderen die farbenfrohen, kleinen Dörfer und Städtchen mit oft versteckten Kostbarkeiten.

Weiterlesen

Unbekanntes Land Tirol

Hier erwartet Sie nicht nur eine blühende Landschaft mit Almen und idyllischen Tälern, sondern auch eine reichhaltige Kulturlandschaft mit Burgen, Schlössern und Sakralbauten in Schwaz, Volders, Stams und Imst. Die Landeshauptstadt Innsbruck beeindruckt den Besucher mit Zeugnissen aus Gotik, Barock bis zur futuristischen Architektur der Gegenwart.

Weiterlesen

Görlitz und die Oberlausitz

Die Region westlich und östlich der Neiße birgt einen unerwarteten Reichtum an Kunstschätzen. In Görlitz begeistern prachtvolle Bauten aus verschiedenen Epochen von Gotik bis Jugendstil, in Bautzen Kultur und Tradition der Sorben. Das Oberlausitzer Bergland, Zittau und das Zittauer Gebirge, der Findlingspark Nochten und Schloss Neschwitz sind weitere Höhepunkte dieser Reise.

Weiterlesen

Wörthersee und Kärnten

Das von der Sonne verwöhnte südlichste österreichische Bundesland Kärnten ist reich an Natur- und Kunstschätzen, aber auch bekannt für seine kulinarischen Spezialitäten. Auf ausgewählten Ausflügen lernen Sie die Highlights der Region und die Vielfalt der Seenlandschaft kennen, haben aber auch Zeit zum Genießen der Annehmlichkeiten Ihres Traditionshotels direkt am Wörthersee gelegen.

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.